Honigsüßer Durchfluss -
Leben mit Diabetes

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   BloggerAmt
   Zitronenfalterin




  Letztes Feedback
   24.04.18 09:18
    Logo, 1000 x R$1,75 = R$
   24.04.18 09:19
    Logo, 1000 x R$1,75 = R$
   17.05.18 03:11
    Que é turbo maca peruvia
   17.05.18 03:13
    Que é turbo maca peruvia
   17.05.18 03:15
    Que é turbo maca peruvia
   17.05.18 03:17
    Que é turbo maca peruvia



https://myblog.de/honigsuesser.durchfluss

Gratis bloggen bei
myblog.de





Marathon für Diabetiker

Ich weiß nicht, ob ich mir diskriminiert oder geehrt vorkommen soll… Am kommenden Wochenende, dem 14.10.2012, findet der diesjährige Marathon für Diabetiker in Köln statt. Das Programm wurde 2011 ins Leben gerufen. Seit April diesen Jahres haben sich bereits über 100 Leute für den Lauf angemeldet. Das besondere an diesem Lauf? Die Teilnehmer leiden an Diabetes Typ 2 oder Typ 1.

Die Idee dahinter ist ja eigentlich ganz nett: Das Programm versucht an Diabetes erkrankte Menschen zum Sport zu motivieren. Dabei tut der Diabetiker sich und seiner Gesundheit etwas gutes. Ich meine, das ist ja auch schön und gut. Ich selber bin mir ebenfalls über die Wichtigkeit von ausreichend Bewegung bewusst. Aber: wieso kann ich nicht an einem Marathon für die Allgemeinheit mitlaufen?

Paralympisches Ausmaß oder Menschlichkeit?

Wieso wird ein paralympisch ähnliches Event auf die Beine gestellt anstelle von einem Hand in Hand gehen mit der Normalität? Klar, sollte ein solcher Spurt medizinisch überwacht werden. Aber seine wir mal ehrlich: Bei 42 Kilometer muss diese Hilfe auch bei den Normalos anwesend sein. Meine Meinung über dieses Marathon-Event ist wirklich zwiegespalten... Eines weiß ich jedoch sicher: Mitlaufen werde ich garantiert nicht. Grund: Kölle is zu weit weg...

11.10.12 12:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung